Gemeindefahrten

Die Passionskirche organisiert alljährlich eine Gemeindefahrt in jeweils wechselnde Regionen Italiens. Diese Fahrt wird für die Passionskirche seit 2010 verlässlich von der Firma Storz in Augsburg durchgeführt. Die Fahrten dauern zwischen neun und zwölf Tagen und stehen allen Interessierten offen, Gemeindemitgliedern sowie Freunden*innen der Passionskirche.
 
Unser Gemeindemitglied Gernot Kachel, pensionierter Latein/Geschichts/Ethik-Lehrer und seit 60 Jahren in Italien unterwegs, führt die Teilnehmer*innen zu den Höhepunkten und auch weniger bekannten "Schmankerln" der besuchten Region. 2021 wird es Sizilien sein.

Berichte stehen unter "Artikel Gemeindefahrten."