Kinder & Familien

Mindestens einmal im Monat gibt es in der Passionskirche ein Angebot, welches sich besonders für Kinder und Familien eignet.  

GoKiE

GoKiE
Bildrechte: GoKie-Team

Der „Gottesdienst für Kinder und Erwachsene“ (kurz GoKiE) will für Erwachsene mit und ohne Kinder gleichermaßen ansprechend sein. So werden etwa traditionelle Lieder genauso gesungen wie Kinderlieder zum Mittanzen. Anstelle der Orgel spielt die Musikgruppe „Passiflora“. Neben der klassischen Lesung bringen uns auch kleine Theaterszenen mit der Bibel in Kontakt. Während des GoKiE geht die Gemeinde kurz in Gruppen auseinander um die altersgerechte Annäherung an das jeweilige Thema des Gottesdienstes zu ermöglichen. Der GoKiE beginnt um 11.15 Uhr. 

Krippenspiel
Gott wird in der Krippe zum Kind. Und die Kinder zeigen uns das auf ihre ganz besondere Art und Weise. Jedes Jahr führen Kinder im Alter von 6-10 Jahren beim Familiengottesdienst an Heilig Abend ein Krippenspiel auf. Mal geht es andächtig zu, mal frech, mal ganz originell. In jedem Fall wird die Botschaft des Engels wieder ganz neu begreifbar. Die Proben für das Krippenspiel beginnen rund um den ersten Advent und sind von einer kleinen Auftaktveranstaltung für die Kinder begleitet. Das Krippenspiel wird vor allem in den Grundschulen im Gemeindegebiet beworben. 

Kinderbibelwochenende
Ein Thema, viele Menschen. In Zusammenarbeit mit zwei katholischen Nachbargemeinden St. Joachim und St. Maria-Thalkirchen findet jedes Jahr ein Kinderbibelwochenende statt. Mit viel Spaß und Kreativität widmen wir uns einen Tag lang in verschiedenen Workshops einer biblischen Geschichte. Wir basteln, singen, machen Musik und vieles mehr. Dazwischen gibt es viel Zeit für freies Spielen und Herumtoben. Den Abschluss macht dann ein großer Familiengottesdienst mit allen Angehörigen und der ganzen Gemeinde, der von den Kindern mitgestaltet wird. Betreut werden die Kinder von hauptamtlichen Mitarbeiter*innen sowie vielen Jugend-Teamern. 

Schulgottesdienste
Die Schule bestimmt den Alltagsrythmus der Kinder und Jugendlichen. Sie ist nicht nur der Ort, an dem Kinder soziale Kontakte knüpfen und neue Kompetenzen erwerben. Sie ist auch der Ort, an dem die Kinder mit vielen Grunderfahrungen des Lebens konfrontiert sind. Was kann ich gut? Wo ist mein Platz in der Gruppe? Wie gehe ich mit einer Niederlage um? Das und viel mehr bewegt Kinder jedes Jahr aufs Neue. Die Schulgottesdienste zu Beginn und am Ende des Schuljahres nehmen diese Gedanken auf und ordnen sie in den christlichen Sinnhorizont ein. Dabei geht es fröhlich und bunt zu im Gottesdienst mit vielen Liedern und kleinen Anspielen. Außerdem gibt es die Möglichkeit für eine persönliche Segnung. 
 
Erntedank
Wo kommt das Marmeladenbrot her? Richtig! Von Gott persönlich. Und das ist  nicht nur ein Grund zum Dank, sondern auch für einen besonderen Gottesdienst. Ganz anschaulich füllt sich der Altar nach und nach mit Früchten und Gemüse, mit Brot und Getreide. Die Kinder tragen ihre Gaben behutsam nach vorne. Lieder singen von der Freude über Gottes Geschenke. Hilfsprojekte und Spenden unterstützen jene, deren Ernte nicht fürs Leben reicht. Nach dem Gottesdienst trifft sich die Gemeinde zum gemeinsamen Eintopfessen; für die Kinder gibt es kleine Angebote zum Spielen und Staunen. 


Christi Himmelfahrt
Blauer Himmel, grüne Wiese, weiße Zelte. Wenn die Passionskirche zum Familiengottesdienst an Christi Himmelfahrt einlädt, wird im Gemeindegarten alles für den Open-Air Gottesdienst vorbereitet. Kein Kirchendach soll heute den Blick einschränken. Denn heute schauen wir unserem aufgefahrenen Herrn besonders hinterher. Manch einer sitzt auf den Bänken, andere lassen sich auf mitgebrachten Decken nieder. Irgendwo ist immer noch Platz frei. Spätestens wenn der Posaunenchor das Startsignal gibt, stimmen Jung und Alt mit ein: „Die güldene Sonne bringt Freude und Wonne“. Danach ist gemütliches Beisammensein mit Verpflegung vom Grill und kühlen Getränken. Für die Kinder gibt es zahlreiche Angebote von Bierkastenrutsche, über Seifenblasen bis zu lebensgroßen Kickerfiguren. 

Die nächsten Termine