Gemeinsam Bibel lesen

Wer die Bibel liest als Wort für den Tag, als direkte Anrede Gottes, der kommt alleine zurecht, er nimmt es, wie es für ihn*sie da steht.

Wem aber Fragen offen bleiben, wem manche Dinge merkwürdig, unglaublich oder unwahrscheinlich vorkommen, der*die ist vielleicht interessiert, mehr zu erfahren über Hintergründe des Bibeltextes, Absicht des Schreibers, damaliges Weltbild und damalige Gebräuche.

Danach möchte ich dann gerne mit Ihnen zusammen fragen: Was wollten die Schreiber der Bibel damals ihrem Volk, ihrer Gemeinde, ihren Lesern sagen?
Wilhelm Grillenberger, Pfarrer i.R.

Der Bibelkreis trifft sich 14-tägig, ab 10.6. wieder im Gemeindehaus von 19.30 bis 21.00 Uhr.
 

hier nochmals die Zoom-Infos, falls doch nicht.... Zoom-Meeting beitreten

Meeting-ID
948 7138 4029

https://eu01web.zoom.us/j/94871384029?pwd=UFpWOGNtZmJ3Y0xlMDFLeHlhcjFsQT09

Die nächsten Termine