Herzlich willkommen!

Schön, dass Sie vorbeischauen! Wir sind Ihre Kirchengemeinde in den Münchner Stadtteilen Obersendling, Mittersendling und Thalkirchen.
Hier finden Sie ein buntes Angebot für Leben und Glauben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Jahreslosung 2024: 
Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe.
1. Korintherbrief 16,14

 

Logo der Passionskirche
Klingelbeutel
Bildrechte Bilddatenbank Fundus

Kein Bargeld dabei? Kein Thema. Ab sofort ist es möglich, die Arbeit in und an der Passionskirche per Paypal zu unterstützen.

Gut zu wissen: Bei Spenden bis zu 300.- EUR im Jahr reichen die Kontoauszüge für den Spendennachweis bei der Steuererklärung. Das gilt auch für die Auszüge von Paypal. Wer im Jahr mehr spendet, benötigt eine Spendenbescheinigung. Diese gibt es gerne vom Pfarramt

Lust zum Ausprobieren? Push the button - einfach auf Spenden klicken.

 
luv Workshop
Bildrechte luv

DIGITALER WORKSHOP!

Alles beginnt mit der Sehnsucht.

In ruhigen Zeiten – wenn uns der Alltag nicht länger vom Nachdenken abhält – stellt sich bei uns ein Gefühl der Sehnsucht ein. Manchmal bedauern wir Entscheidungen, die wir getroffen haben. Manchmal sehnen wir uns nach etwas, das tiefer geht. Woraus besteht eigentlich ein gutes Leben? Und wie kommen wir dahin? LUV bedeutet „dem Wind zugeneigte Seite“ – sich neu ausrichten, Kraft und Inspiration spüren und tiefer ins Leben eintauchen. Diese Erfahrung wünschen wir dir.

Weihnachten mit Passion

An dieser Stelle finden Sie ein Video von www.youtube.com. Sie können es sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von www.youtube.com angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten übermittelt werden.

Am Nachmittag des 9. Dezember 2023, während der Schnee noch nicht geschmolzen war, kamen viele Gäste in die Passionskirche, es wurde richtig voll. Eine sanfte musikalische Stimmung breitete sich im Lichterglanz aus. Chorleiter Franz Xaver führte durch ein besonderes, internationales Repertoire, mit kleinen Anekdoten und lustigen Einfällen verziert. Mehrmals überraschte er mit kleinen Geschenken, die er denen überreichte, die als erste mutig die Hand hoben. Damit wurde es ein amüsanter Moment.

Im Anschluss kamen viele Menschen an den Plätzchentisch und zum Kinderpunsch und freuten sich über die wunderschönen Konzertstunden, die ihnen vorweihnachtliche Freude beschert haben.

Wir danken dem Chor und dem Chorleiter für das große schöne Programm des Abends.

Allen Gästen wünschen wir eine gesegnete und friedvolle Weihnachtszeit,

Ihr PassionArte- Team

Evangelische-Termine Teaser

Wir nehmen Abschied von ...