Retratos do Brasil - ein brasilianisches Konzert

Oficina de Cordas zu Gast mit Retratos do Brasil
Herzliche Einladung zum brasilianischen Konzert am Freitag, 6. Oktober 2017 um 19:30 Uhr
Im Porträt: Brasilien

Unter der musikalischen Leitung des Cellisten Lars Hoefs erklingt brasilianische Musik auf Saiteninstrumenten.
Werke von Villa-Lobos, Guerra-Peixe, Radamés Gnattali, Villani-Côrtes sind beispielhaft für die südamerikanischen Klangformen und bilden einen interessanten Kontrast zu europäischen Kompositionen.
Das Streicherensemble "Oficina de Cordas" wurde 1991 in Rio de Janeiro gegründet.

In Kooperation mit dem Deutsch-Brasilianischen Kulturverein e.V. und der Volkshochschule München
Karten im Vorverkauf über die VHS München F124170 – Konzert Obersendling.
Restkarten zu € 14,- an der Abendkasse in der Passionskirche, Obersendling, Tölzerstraße 17, U 3, Bus 134 und Bus 136